Mittwoch, 21 November 2018
A+ R A-

Schallschutz

Die Richtlinien der Bundesbehörde sind strikt einzuhalten: Der tatsächliche Schallpegel wird 60 Minuten lang in LEq in dB(A) gemessen. Der LEq kann zu jedem Zeitpunkt der Show gemessen werden und darf in diesem Zeitraum nicht mehr als 96 dB(A) betragen. Die Messung erfolgt mit einem LEq-Meter an der exponiertesten Stelle des Veranstaltungsortes. Die Anweisungen des Veranstaltungstechnikers sind strikt zu befolgen. Eventuelle Bußgelder aufgrund der Überschreitung des LEq-Levels sind vom betreffenden Künstler zu bezahlen.


The guidelines of the federal agency must be strictly adhered to: The actual sound level is measured for 60 minutes in LEq in dB(A). The LEq can be measured at any time of the show, and it must not be more than 96 dB(A) during that period of time. The measurement is done by a LEq meter at the most exposed point of the venue. The instructions of the venue technician have to be strictly adhered to. Any fines due to exceeding the LEq-level will have to be paid by the concerning artist.