ESSE Musicbar

Das kleine, feine Jazzlokal im trendigen Kulturort Zeughaus Winterthur

Trio Spontan

Jazz
9
Trio_Spontan_KI_tt
  Donnerstag, 1. Februar 2024 20:15

Im «Trio Spontan» treffen sich drei Musiker zum freien improvisieren. Aus ihrer Unterschiedlichkeit nach Alter und Herkunft entspringt eine abwechslungsreiche Musik, die von der Interaktion und der Neugierde der Musiker lebt und die Zuhörenden einlädt, die musikalischen Prozesse mitzuerleben.

Der Winterthurer Max E. Keller begann als Free-Jazz-Pianist und hatte bereits als 20-jähriger am Zürcher Jazzfestival einen aufsehenerregenden Auftritt. Er studierte Komposition, seine Werke sind mittlerweile in 43 Ländern aufgeführt worden. Parallel zum Komponieren war er immer auch als Improvisator tätig. Jahrelang spielte er beispielsweise mit den zwei Berlinern Johannes Bauer (tb) und Dietrich Petzold (vl). Aber auch „Accent – figure – layer", ein Projekt zwischen Improvisation und Komposition, wurde mit grossem Erfolg in Konzerten und Rundfunksendungen präsentiert.

Anlässlich der Aufführung seiner Komposition "Ins Freie" mit vielen improvisatorischen Elementen lernte Max Vincent Glanzmann kennen. Der in Zürich wohnhafte und international aktive Sound-Artist und Schlagzeuger ist als Performer und Komponist in vielen Kollaborationen mit Künstlern unterschiedlicher Sparten tätig. Seine verspielte Art konzeptuell zu arbeiten macht ihn zu einem aktiven Teil der progressiveren Musik- und Soundart-Szene.

Das Trio ergänzt Jonas Labhart, Saxofon und Effekte. Während seinem Aufenthalt in New York trat er mit der Free-Jazz Koryphäe Daniel Carter im legendären Stone auf und komponierte Big Band Arrangements für Rich Perry und Mulgrew Miller. Zurzeit arbeitet er mit einem kollaborativen Kompositionssystem, bei dem er mit anderen Komponist:innen gleichzeitig an einer Partitur arbeitet. In seinem Ensemble «plop*» spielt eine Gruppe von Musiker:innen, welche sich durch die Schallplatten des Turntablisten mit der Geschichte des Jazz verbindet.

Jonas Labhart (s, efx), Max E. Keller (p), Vincent Glanzmann (dr)

www.max-e-keller.ch
https://www.vincentglanzmann.ch
https://www.jonaslabhart.com

 

Verfügbare Plätze
41
Anzahl Plätze
50
Bar mit Drinks und Snacks geöffnet ab:
17:00
Variable Gagenbeteiligung, empfohlen Fr.
30.– pro Person

 

Alle Daten


  • Donnerstag, 1. Februar 2024 20:15

 

Teilnehmer-Liste

Anonym (1)
Donnerstag, 1. Februar 2024 - 20:15
Florian Ing (8)
Donnerstag, 1. Februar 2024 - 20:15

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Donnerstag, 1. Februar 2024
3
5
6
7
10
12
13
17
18
19
20
26
27

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH