Mittwoch, 18 September 2019
A+ R A-

Resonanzband

young people on stage
Datum: Dienstag, 3. Juli 2018 19:30

Laurin & Silas Vögele (drums), Nina & Lena Steeg (e-git), Nathan Walser (e-git), Lena Zopfi (git, voc), Torben Gondorf (git, voc), Dominik Näf (e-git)

Die Jugendmusikschule Winterthur und Umgebung pflegt die Tradition, junge Talente, die am Stufentest ausgezeichnet werden, in einer Band zusammen spielen zu lassen. Unterstützt werden die jungen MusikerInnen von Profis, vorwiegend von Lehrern der Jugendmusikschule: Die Leitung hat Christoph Battaglia (git, voc) inne. Als Coach wirkt zudem Andreas Aeppli (drums). Die Rhythmusgruppe wird von Nick Mens (eb) komplettiert.

Zusammen spielt die Resonanzband Rock- & Popsongs von grossen KünstlerInnen & Bands wie Jimi Hendrix, AC/DC, Norah Jones, Dire Straits, Dixie Chicks, Guns N`Roses, Michael Jackson, etc.

Die achtköpfige Band hat bereits am Chräen Openair für Begeisterung gesorgt. Mit Schlagzeug, Akustik - und Elektrikgitarren, E-Bass, und mehreren Stimmen wird die talentierte Gruppe auch das ESSE- Publikum in seinen Bann ziehen. Der Höhepunkt wird an den Musikfestwochen Winterthur auf der Hauptbühne in der Steinberggasse sein. Am 12. August werden an der Musikschul- Matinée ab 12.00 Uhr Formationen von der prova, dem Konsi und der JMSW (14 Uhr) nacheinander auftreten.


Wo sich sonst arrivierte Jazz-KünstlerInnen präsentieren und «Folk&More»-Konzerte stattfinden, heisst es jeweils am ersten Dienstag des Monats: Bühne frei für Bands und andere Zusammenspielgruppen der Jugendmusikschule Winterthur und Umgebung aus den verschiedensten Stilbereichen. Das von Christoph Battaglia initiierte Projekt verschafft den SchülerInneneine regelmässige Auftrittsplattform.

 

 

Alle Daten


  • Dienstag, 3. Juli 2018 19:30

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
Datum : Donnerstag, 12. September 2019
13
14
16
17
18
Datum : Mittwoch, 18. September 2019
19
20
21
Datum : Samstag, 21. September 2019
22
23
24
25
26
27
28
Datum : Samstag, 28. September 2019
29
30

SBB-Fahrplan

Reisen sie entspannt mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die ESSE und nach dem Konzert auch wieder sicher nach Hause: Bus und Bahn sind innert Minuten bequem zu Fuss zu erreichen.
Es sind keine Parkplätze verfügbar. Das öffentliche Bahnhof-Parking steht allerdings nur wenige Meter entfernt.

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH