Montag, 18 Februar 2019
A+ R A-

Kate Late & The Early Birds

Rockabilly / Blues
Datum: Freitag, 17. August 2018 20:15

Zugegeben, «Early Birds» klingt nach Frühaufsteher, dieses Trio aus Zürich ist aber auch die richtige Adresse für alle Nacht-Eulen. Kate, Jann und Beat lieben und pflegen den Rockabilly, eine Spielart des Rock’n’Roll, die Mitte der 1950er Jahre entstanden ist, als junge und hauptsächlich weisse Musiker in den amerikanischen Südstaaten den schwarzen Rhythm & Blues auf ihre Art und mit den ihnen vertrauten Instrumenten neu interpretierten und mit Country-Musik vermischten. Da der Boom dieser Musik, die zunächst keinen einheitlichen Namen hatte und zuweilen einfach unter Pop, Country oder Rhythm and Blues eingeordnet wurde, nicht über die Grenzen der Südstaaten hinausging, versuchten einige Interpreten etwa ab 1956, den ländlichen Unterton dieses Stils abzuschütteln, um auch überregional Erfolg zu haben. Populär und einem breiten Publikum bekannt wurde der Begriff erst im Zuge des Rockabilly-Revivals Anfang der 1980er Jahre. Auch heute noch gibt es auf der ganzen Welt (vor allem in Europa und Japan) eine aktive Rockabilly-Szene.

Aber das wisst Ihr natürlich alles längst. Jedenfalls spielen das Mädel und ihre beiden Jungs diesen Sound aus den 50ern roh, wild und voller Leidenschaft. Also – nicht verpassen!

Kate (voc, perc), Jann (g), Beat (db)

www.kate-late.ch

 

 

 

Alle Daten


  • Freitag, 17. August 2018 20:15

Monats-Übersicht

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Datum : Freitag, 1. Februar 2019
2
3
Datum : Sonntag, 3. Februar 2019
4
5
9
10
Datum : Sonntag, 10. Februar 2019
11
12
13
14
Datum : Donnerstag, 14. Februar 2019
15
Datum : Freitag, 15. Februar 2019
16
17
Datum : Sonntag, 17. Februar 2019
18
19
20
Datum : Mittwoch, 20. Februar 2019
21
Datum : Donnerstag, 21. Februar 2019
22
Datum : Freitag, 22. Februar 2019
23
Datum : Samstag, 23. Februar 2019
24
Datum : Sonntag, 24. Februar 2019
25
26
27
28
Datum : Donnerstag, 28. Februar 2019

SBB-Fahrplan

SBB|CFF|FFS

Reisen sie entspannt mit öffentlichen Verkehrsmitteln in die ESSE und nach dem Konzert auch wieder sicher nach Hause: Bus und Bahn sind innert Minuten bequem zu Fuss zu erreichen.
Es sind keine Parkplätze verfügbar. Das öffentliche Bahnhof-Parking steht allerdings nur wenige Meter entfernt.

Stadtkonzerte

 

Unsere Konzerte findest du auch auf dem Portal STADTKONZERTE.CH